9. DAGANFUTU steigt am 14. Juni 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zum neunten Mal veranstaltet der Rotary Club Gelsenkirchen in diesem Jahr das Fußballturnier DAGANFUTU zur Unterstützung des Projektes „Kids ins Team“. Dieses Gemeinschaftsprojekt hat der Rotary Club Gelsenkirchen zusammen mit dem katholischen Orden der Amigonianer 2008 ins Leben gerufen. Hierbei geht es darum, Kinder aus sozial benachteiligten Familien zwischen 8-12 Jahren an Sportvereine heranzuführen, um sie dort in die Jugendmannschaften zu integrieren. Die Kinder lernen innerhalb dieses Projektes mit Hilfe von Sozialarbeitern soziale Kernkompetenzen wie Zuverlässigkeit, Regeleinhaltung, Teamgeist und Fairness. Der gemeinsame Sport bietet über die Grenzen von Bildung und Nationalitäten hinweg die Chance, Freundschaften, soziale Kontakte und Freude am Fußballspielen zu erleben, vor allem auch erstmalig Hierarchien außerhalb der Familie anzuerkennen und dadurch zu sozial starken Persönlichkeiten heranzuwachsen. 

Das gesamte Projekt wird durch die Amigonianer in Gelsenkirchen gemanagt. Um dieses wichtige Projekt zu finanzieren, richtet der Rotary Club Gelsenkirchen jährlich dieses Kleinfeldturnier aus, dessen Erlös vollständig in das Projekt fließt und bei dem der Spielspaß an erster Stelle stehen soll.

Große Unterstützung findet das Projekt auf Vereinsebene durch die Vereine DJK Adler Feldmark, VFB Gelsenkirchen und den FLVW Kreis 12:

Daganfutu meets Amigonianer

Das Turnier findet am Freitag, den 14. Juni 2019 ab 15:15 Uhr statt.

Gespielt wird auf einem Kleinfeld mit 4 Feldspielern ohne Torwart, von denen einer nicht älter als 14 Jahre sein darf. Die Spieldauer beträgt jeweils 12 Minuten. 

DAGANFUTU 2019 = Vier Feldspieler spielen auf einem Kleinfeld auf Kleintore.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unser Vorhaben unterstützen. Sei es finanziell durch eine absetzbare Spende und / oder durch die Teilnahme am Turnier mit einer Mannschaft.

Alle weiteren Einzelheiten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zum Turnier finden Sie auf dieser Website.

Mit einem herzlichen Glückauf grüßen Sie

Nicolaus Hüssen
RC Präsident 2018/19           

Bernhard Jäger
RC Präsident 2019/2020

 

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir ab sofort die alte Glückauf Kampfbahn mit ihrer unvergleichlichen Atmosphäre als neue Location nutzen dürfen.

Rückblick 2018 und Ausblick 2019

Im letzten Jahr mussten wir feststellen, dass der friedliche und absolut „unsportliche“ Gedanke des DAGANFUTU offensichtlich nicht mehr bei allen Mannschaften gegeben war. Wir bitten Sie, nur Mannschaften zu stellen, die dem ursprünglichen Gedanken dieses Turniers, des „gemütlichen Gekickes bei Erfrischungsgetränken und Rostbratwurst für einen guten Zweck“, verinnerlicht haben. Weltmeisterschaften, Deutsche Meisterschaft und DFB Pokal werden anderswo ausgetragen.

Weiterhin werden wir, zur weiteren Entschärfung des Turniers, auf Kleintore spielen, jeglichen Körperkontakt unterbinden und rotarische Außenschiedsrichter stellen, die jederzeit in das Spiel eingreifen können, sofern die Regeln verletzt werden.

Im Sinne von DAGANFUTU bitten wir Sie, ihre Mannschaften ausdrücklich auf die oben angeführten Anmerkungen aufmerksam zu machen, damit unser Engagement für die gute Sache weiterhin genau das bleibt, was es sein soll – eben: Das ganz andere Fußballturnier!

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und ein kräftiges Glückauf!

Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten:

Rotary Hilfswerk Gelsenkirchen e.V. - Sparkasse Gelsenkirchen
BLZ 420 500 01 - Konto 101175000
IBAN  DE72 420 500 010 101 175 000 - BIC  WELADED1GEK